Avicenna Roboflex

Wir brauchen Ihre Unterstützung – bitte helfen Sie mit!

Der Avicenna Roboflex wurde speziell für die flexible Harnleiterspiegelung zur Behandlung von Nierensteinen entwickelt. Das Gerät ermöglicht es, durch ein flexibles Endoskop auch schwer zugängliche Steine im Hohlsystem der Niere durch einen Laser zu zertrümmern. Größere Reste des Nierensteins können geborgen und so abtransportiert werden.
Die Genauigkeit, mit der wir mit diesem Gerät operieren können, ist ein Quantensprung. Der Roboflex wird die Harnsteintherapie revolutionieren.

In diesem Flyer finden Sie alle informationen über den Avicenna Roboflex

Bei Fragen zum Roboflex oder zum fmi:

Klinik für Uroligie und Kinderurologie
Klinikum am Gesundbrunnen
SLK-Kliniken Heilbronn GmbH
Am Gesundbrunnen 20-26
74078 Heilbronn

Chefarztsekretariat
Margit Reuter
Telefon: 07131 49-24001
Telefax: 07131 49-4724001
margit.reuter@slk-kliniken.de

Ansprechpartner:
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jens Rassweiler